Televino ... die Weine Italiens
  Weine   Kellerei   Historie   Auszeichnungen

Gründung:1968
Standort:Lazise (VR)
Besitzer/Präsident:Gian Andrea Tinazzi
Önologe:Giuseppe Gallo
Weinberge:12 ha
Produzierte Flaschen:1.300.000
Firmenvideo ansehen
Weinproben Tinazzi
 
 

Die Kellerei Tinazzi wird heute von Gian Andrea und seinem Sohn Giorgio in der 3. Generation geführt. Ursprünglich war der Betrieb klein und hatte nur wenig finanzielle Mittel zur Verfügung. Trotzdem blieb man der Devise „Qualität vor Quantität“ treu und verzichtete auf kurzfristige finanzielle Vorteile. Stattdessen konzentrierte sich Gian Andrea ganz auf sein Können und seine Leidenschaft für den Weinbau und legte somit den Grundstein des Erfolges.

Heute kreiert die Kellerei Tinazzi unter Leitung des Enologen Giuseppe Gallo Jahr für Jahr Veroneser-Weine auf höchstem Qualitätsniveau. Dies geschieht mit modernster Technik im Hauptsitz der Kellerei in Lazise in der die Vinifizierung erfolgt und sich das Lager und die Verwaltung befindet. Zur Verfeinerung und für den Reifeprozess der Top-Weine kann Tinazzi auf das zur Kellerei gehörende Weingut Tenuta Valeselle zurückgreifen, wo die Holz- und Barriquefässer ideale Lagerbedingungen finden.

 
 
Kundenmeinungen
Kundenrezensionen
Durchschnittliche Kundenbewertung (8)
der Süffige für jede Gelegenheit
Lieblingswein meiner Frau und meiner Töchter, sowie mittlerweile auch vieler unserer Freunde.
geschrieben am: 13-06-2017
Televino Blog
Der erste Rosé Italiens – grösster Weinpionier Apuliens - über 60 Jahre Salice Salentino - so könnten die Schlagzeilen für die Kellerei Leone de Castris lauten ... "1665 vom Grafen Lemos gegründet, füllt das Weingut Leone de Castris im Jahr 1925 erstmals die eigenen Weine ab, 1943 kreiert man den Five Roses, erster in Italien abgefüllter Rosewein, und ist 1970 federführend an der Gründung der Denomination des Salice Salentino beteiligt." (Gambero Rosso 2017) Wirkliche Berühmtheit erlangte die Kellerei aber mit ihrem "Five Roses", dem ersten Roséwein Italiens. Nach der Landung der Alliierten in Süditalien 1943 wollten die amerikanischen Soldaten nicht warten, bis der neue Jahrgang "fertig" war. Der junge Wein, noch Rosé, wurde z.T. in Feldflaschen abgefüllt und erfreute sich größter Beliebtheit. "Cinque rose" aber war für die Amerikaner schwer aussprechbar, so nannten sie ihn einfach "Five Roses". Probieren und geniessen Sie die Weine von Leone de Castris! Das Flagschiff unter den Rotweinen von Leone de Castris mit nationalen und internationalen Auszeichnungen sowohl für die Qualität als auch für das Preis-Leistungsverhältnis! Hier unterstreicht Leone de Castris seine Vorreiterrolle der Denomination Salice Salentino eindrucksvoll. "Der Salice Salentino Rosso 50° Vendemmia ’14 ist freimütig, mit knackiger, dunkler Frucht und schöner Frische ..." (Gambero Rosso 2017) Salice Salentino Riserva DOC 2014
geschrieben am: 04-05-2017
Häufig gesucht
chianti   primitivo   Lugana   Scaia   Barbera   lenotti   marzadro   grappa   Prosecco   amarone   lambrusco   bottega   muri   Lagrein   Chardonnay   
Besuchen Sie uns auf
Televino auf Facebook
Partner
Paypal
DHL
UPS