geschrieben von Markus Landmann am 11. Juli 2013  - gepostet in: Allgemein, Im Glas, Weinnews
Der Verdicchio dei Castelli di Jesi Casal di Serra entstand 1983 aus der Vision von Massimo Bernetti und ist eine der ersten Verdicchio-Selektionen des Terroirs. Er wird aus einer exzellenten Traubenauslese gewonnen, die dem Wein seinen unverwechselbaren Charakter und eigenen Stil garantiert. Nach der Traubenernte von Hand reift der Wein auf eigenen Hefen in Stahlfässern und ruht dann einige Monate in Flaschen.

Mit der Ernte 2012 feiert Umani Ronchi die 30. Ernte des Casal di Serra