Televino ... die Weine Italiens

Die Grappe

 

Dieses aus Trauben-Trester gewonnene Destillat wurde der Sage nach bereits im 5. Jahrhundert nach Christus in Italien hergestellt. Urkundlich zurückverfolgen lässt sich die Herstellung von Grappa jedoch nur bis in das 15. Jahrhundert - nichtsdestotrotz zählt Grappa zu den ältesten Spirituosen der Welt. Der Name ist von dem italienischen Wort "Grappolo" (Traube) abgeleitet und die Spirituose darf unter diesem Namen bis heute nur in Italien produziert werden. Der Unterschied zu anderen Destillaten liegt in der besonders schwierigen und aufwendigen Produktion. Grappa darf ausschließlich aus der direkten Destillation des Tresters gewonnen werden und nicht wie viele andere Destillate aus vergorenen Weinen oder Säften. Gerade diesem Tatbestand aber verdankt der Grappa seinen unverwechselbaren Charakter, da die Traubenschalen den größten Teil der Geschmacksstoffe enthalten und dadurch diesem Destillat eine unheimliche Geschmacksfülle verleihen. Besonders verbreitet sind aus diesem Grund auch Grappas aus sehr aromatischen Traubensorten wie Chardonnay, Moscato, Gewürztraminer, Nebbiolo, Teroldego und Barbera.

Nach der Destillation des vergorenen Tresters ruht der Grappa für mindestens 6 Monate in Stahltanks. Falls daraufhin eine Verfeinerung für mindestens 6 Monate im Holzfass erfolgt, so darf der Grappa als "Invecchiata", "Stravecchia" oder "Riserva" bezeichnet werden. Erst vor der Abfüllung in Flaschen wird das Destillat, das jetzt noch knapp 85% Alkohol hat, mit entmineralisiertem Wasser auf die gewünschten 40-50% Vol. Alkoholgehalt reduziert. All diese Vorgänge finden unter strengen Kontrollen des Finanzministeriums und des Zolls statt.

 
 Aiola  Aiola
 

Die Grappe

 

Die Kellerei

 

Historischer Rückblick

 

Auszeichnungen

 
 Beniamino_Maschio  Beniamino_Maschio
 

Die Grappe

 

Die Destilleria

 

Historischer Rückblick

 

Auszeichnungen

 
 Bertagnolli  Bertagnolli
 

Die Grappe

 

Die Destilleria

 

Historischer Rückblick

 

Auszeichnungen

 
 Bottega  Bottega
 

Die Grappe

 

Die Destilleria

 

Historischer Rückblick

 

Auszeichnungen

 
 Marzadro  Marzadro
 

Die Grappe

 

Grappe Affinata

 

Die Destilleria

 

Historischer Rückblick

 

Auszeichnungen

 
 Nardini  Nardini
 

Die Grappe

 

Die Destilleria

 

Historischer Rückblick

 

Auszeichnungen


 
 
Kundenmeinungen
Kundenrezensionen
Durchschnittliche Kundenbewertung (1)
Ein Stück Italien
Sehr gut schmeckendes umbrisches Olivenöl, perfekt für Salate.
geschrieben am: 23-11-2017
Televino Blog
Cantine Pellegrino – mit mehr als 135 Jahren Erfahrung im Weinberg und in der Kellerei eine der bedeutendsten Kellereien Siziliens ... Mit dem Projekt "The New Vintage" wird jetzt ein neues Kapitel dieser Erfolgsgeschichte geschrieben. Seien Sie dabei und entdecken Sie neue Weine, neue Einzellagen und den neuen Weinstil der Linie Tareni! 7 Generationen Erfahrung und die ungebrochene Leidenschaft für das Land und seine Erzeugnisse prägen die Weine von Carlo Pellegrino tagtäglich! Ob Marsala, Tareni, die Einzellagen Salinaro, Kelbi, Gazzerotta und Rinazzo oder der "3-Gläser-Wein" Tripudium! Probieren und geniessen Sie die neuen Weine von Carlo Pellegrino!
geschrieben am: 04-09-2017
Häufig gesucht
bottega   muri   lenotti   chianti   marzadro   Lagrein   primitivo   Chardonnay   grappa   Barbera   Scaia   lambrusco   amarone   Prosecco   Lugana   
Besuchen Sie uns auf
Televino auf Facebook
Partner
Paypal
DHL
UPS