Hotline: +49(0)7543/95 21 86   E-Mail: [email protected]
Televino Italiens Weine (er)leben
Filtersuche Mein Konto Anmelden 0 Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €
 

Vignamadre


Weine (13)                  Auszeichnungen
 
Zurück
 
Kriya Trebbiano d
 
 
 [1]

Vignamadre 
Kriya Trebbiano d' Abruzzo DOC Bio 2022


Art.Nr. 6901 

Ein reinsortiger Trebbiano d´Abruzzo vom überzeugten Bio-Spezialisten! Vignamadre zeigt, was man aus der Rebsorte machen kann. Mit natürlichen Hefen für hohe Qualitätsstandards und Bekömmlichkeit. Wer nach einem schmackhaften und trockenen italienischen Weißwein für jeden Tag sucht, könnte bei diesem Trebbiano fündig werden!
6,90 €
Inhalt: 0.75l (9,20 €/l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ausverkauft

WissenswertesWissenswertes: 
Die Rebsorte Trebbiano gehört zu den ältesten und erfolgreichsten weißen Trauben weltweit. Zu den bekanntesten Spielarten der kleinbeerigen Traube gehört der Trebbiano d'Abruzzo. Charakteristisch sind der niedrige Alkohol- und der hohe Säuregehalt. Deshalb wird Trebbiano selten reinsortig ausgebaut, wird aber als Cuvée-Partner häufig eingesetzt, sogar in vielen Rotweinen. Beim Kriya sorgen alte Klone und niedrige Erträge dafür, dass man auch reinsortig aus der Trbbiano Traube einen anspruchsvollen Weißwein kreieren kann. Der durch die naturnahe Vergärung noch bekömmlicher wird.

Kriya bedeutet übersetzt natürliches Handeln. Für die Familie di Carlo liegt der Fokus auf der spirituellen Entwicklung des Menschen mit der Natur auf einem Weg des Miteinander.
Öko-Kontrollnummer: IT-BIO-006.
 
Anbau: 
Weinberg mit Süd bzw. Süd-Ost Ausrichtung.
Höhenlage: 250 m ü.M.
Erziehungsform: Pergola. 
Boden: 
Sandiger, lehmartiger, kalkhaltiger Boden.
 
Traubensorte: 
Trebbiano d’Abruzzo 100%.
 
HerstellverfahrenHerstellverfahren: 
Ernte der Trebbiano Trauben Anfang Oktober per Hand. Durchschnittlicher Ertrag 11000 kg/ha. Die Gärung mit natürlichen Hefen dauert 5-7 Tage und erfolgt im Edelstahltank. Abfüllung des Weißweins im Februar.
 
FarbeFarbe: 
Helles Strohgelb. 
Bukett: 
Weich, angenehm und delikat. 
Geschmack: 
Trocken und harmonisch mit einer angenehmen Säure.
 
Lagerung: 
Wir empfehlen, den Kriya Trebbiano d' Abruzzo DOC jung zu trinken. 
Serviertemperatur: 
Servieren Sie Weißwein bei 8-10°C.
 
ServiervorschlagServiervorschlag: 
Der reinsortige Trebbiano d'Abruzzo Kriya DOC passt ausgezeichnet zu Meeresfrüchten und Salzwasserfischen. Auch ein Bianco zu delikaten Käsesorten.
 
Steckbrief

Kriya Trebbiano Vignamadre

Alkoholgehalt: 12,50 % Volumen
Säure: 5,80 g/l
Restzucker: 2,70 g/l
Verschluß: Kunststoffkork
Anbau: biologisch
Inhalt: 0,750 Liter
Allergenhinweis: Enthält Sulfite
Hersteller: Vigna Madre, Via Stortini 32, 66026 Ortona (CH), Prodotto in Italia.

Jahrgang 2022 noch nicht ausgezeichnet. 

Jahrgang 2021 nicht ausgezeichnet. 

Jahrgang 2020 nicht ausgezeichnet. 
Trebbiano, wie er sein soll 
Der Kriya Trebbiano von Famiglia di Pauli Vignamadre hat eine zurückhaltene Säure, viel grüner Apfel, ganz frisch und trinkig, war prima zu Mozzarella, Salat und als Apero 
verfasst von Jürgen Stoller am 2023-08-29 08:49:22 
Weiterempfehlung: 
Preis-Leistungsverhältnis: 
Gesamturteil: 
Ja 
Sehr gut 
Sterne
 
Hinweis: Wir überprüfen Kundenbewertungen vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben oder genutzt haben.
 
Vignamadre
Das Weingut VignaMadre befindet sich an der Küste der italienischen Adria in den Hügeln von Ortona in der Region Abruzzen. In den unwegsamen Gebirgszügen dieser Landschaft ist Weinbau nur in Küstennähe möglich. Die Weinberge profitieren daher besonders von den klimatischen Einflüssen des Mittelmeers und den kühlen Fallwinden aus den Bergen in der Nacht.

Die Kellerei wird heute vom jungen und dynamischen Giannicola di Carlo geführt. Er knüpft voller Begeisterung an die Philosophie seiner Vorfahren an. Seit mehr als 30 Jahren ist die Cantina biologisch zertifiziert. Darüber hinaus wird im Weinberg und in der Kellerei bioenergetisch gearbeitet. Sowohl die Weißweine als auch die Rotweine von VignaMadre sind so Ausdruck eines Terroirs, das Klima, Geologie, Topographie und Boden verbindet.

Im Focus des Familienunternehmens stehen die traditionellen Rebsorten Pecorino, Passerina, Trebbiano und Montepulciano d'Abruzzo. Und natürlich die Montpulciano d'Abruzzo Rosé Spezialität Cerasuolo. Die autochthonen Rebsorten bringen fruchtige und harmonische Weine hervor mit tiefgreifenden sorten- und gebietstypischen Eigenschaften.

Wie sehr die Familie di Carlo Tradition und die enge Verbindung zum Land am Herzen liegen, kommt nicht nur im Namen der Kellerei Vignamadre (mütterlicher Weinberg) zum Ausdruck. Auch das aktuelle Weinsortiment greift diese Verbundenheit auf. So "verlängert" die Linie Nobu die Familiengeschichte, Capo erinnert an den ersten Weinberg. Die Überzeugung für nachhaltiges Arbeiten im Einklang mit der Natur findet sich schon in den Namen der Weinlinien Becco, Kriya und Iava, wobei letztere sich als vegane Produkte einen Namen gemacht haben.

Neben der Kellerei besitzt die Familie ein Bioagriturismo sowie ein SPA-Resort. Auch hier kommen ausschließlich biologisch erzeugte Produkte zum Einsatz. Ein Besuch lohnt sich wirklich!
Steckbrief
Gründung:
1991
Standort:
Ortona
Besitzer/Präsident:
Familie Di Carlo
Önologe:
Marco Flacco
Weinberge:
65 ha
Produzierte Flaschen:
200.000
Seit 1830 Winzer und seit 1991 Pioniere des ökologischen Weinbaus. So könnte man kurz die Geschichte der Familie Di Carlo und damit die der Kellerei VignaMadre beschreiben.

Schon der Vorfahre Camillo di Carlo konnte vor fast 200 Jahren erste Erfolge im Weinbau aufweisen. Das Ziel war es damals schon, einerseits Qualitätsweine zu produzieren und andererseits die Umwelt zu schonen und dabei die lokalen Gegebenheiten zu berücksichtigen.

An dieser Firmenphilosophie hat sich über all die Jahre nichts geändert. Und die Pionierarbeit hat sich fortgesetzt: 1991 eine der ersten Bio - Zertifizierungen in Italien. Das letzte Patent der Familie Di Carlo betrifft den dynamisch-energetischen Weinberg. Hier werden Pflanzengesundheit, Bodenvitalität und Biodiversität bestmöglich gefördert. Auch das Kellereigebäude wurde als erstes in ganz Italien nach den Richtlinien der Bioarchitektur gebaut.

Gleich mit der ersten Montepulciano Varietät Kriya gelang dem Familienunternehmen ein Bio-Volltreffer. VignaMadre bleibt seiner Biopassion treu. Und hat sich damit vom Wegbereiter zum anerkannten Produzenten entwickelt, der "die authentische, lebendige und wilde DNA jedes Weins interpretiert durch konstante und obsessive Pflege vom Weinberg bis zum Keller."(G.Di Carlo)
Steckbrief
Gründung:
1991
Standort:
Ortona
Besitzer/Präsident:
Familie Di Carlo
Önologe:
Marco Flacco
Weinberge:
65 ha
Produzierte Flaschen:
200.000
  • vignamadre
  • vignamadre
  • vignamadre
  • vignamadre
  • vignamadre
  • vignamadre
Steckbrief
Gründung:
1991
Standort:
Ortona
Besitzer/Präsident:
Familie Di Carlo
Önologe:
Marco Flacco
Weinberge:
65 ha
Produzierte Flaschen:
200.000
 
Wird oft zusammen gekauft: 
 
1931 Chiaretto Garda Classico DOC
Avanzi 
1931 Chiaretto Garda Classico DOC 2022
8,90 €* (11,87 €/l)
Ausverkauft

 
Sauvignon Blanc Trentino DOC Arjent
Concilio 
Sauvignon Blanc Trentino DOC Arjent 2022
8,90 €* (11,87 €/l)
Ausverkauft

 
Vigor Passerina Marche IGT
Umani Ronchi 
Vigor Passerina Marche IGT 2021
7,90 €* (10,53 €/l)
 Sofort versandfertig. Lieferzeit 1-3 Werktage.