Hotline: +49(0)7543/95 21 86   E-Mail: [email protected]
Televino Italiens Weine (er)leben
Filtersuche Mein Konto Anmelden 0 Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €
 

Romagnoli


Weine (2)                  Auszeichnungen
 
Sortieren: 
          
 
Art-Nr.TypBezeichnungJahrgangKellereiAuszeichnungenAktionPreis €/Fl.
BestellenMerken
4837
 
Michelangelo da Caravaggio Emilia Bianco IGT2022Romagnoli
9,59 €*
(12,79 €/l)
-12%
10,90 €*
(14,53 €/l)
4839
 
Michelangelo da Caravaggio Emilia Rosso IGT2020Romagnoli
9,59 €*
(12,79 €/l)
-12%
10,90 €*
(14,53 €/l)
 
Romagnoli
Cantine Romagnoli entstand aus dem Traum eines visionären Unternehmers, der als erster an die Herstellung von Schaumweinen nach der klassischen Methode in der Gegend von Piacenza glaubte, die schon immer mit einfachen Weinen verbunden war. Heute belebt die gleiche Philosophie die neue Generation von Romagnoli unter der Leitung von Alessandro Perini: ein Weingut mit einer jungen Seele, sehr aufmerksam auf die Tradition, aber mit einem großen Wunsch zu überraschen.

Die Weinberge erstrecken sich über circa 50 Hektar und werden alle nach biologischen Kriterien bewirtschaftet. Mit einer Höhenlage zwischen 190 und 230 Metern über dem Meeresspiegel in einem Gebiet, das vom Fluss Nure aus zu einem Plateau mit einer Abfolge einzigartiger Böden und bioklimatischer Bedingungen ansteigt bieten sich beste Bedingungen. Im flachen Teil sind die Pinot Noir- und Chardonnay-Reben die Protagonisten, während auf den Hügeln die Rebsorten Malvasia, Barbera, Croatina und Ortrugo angebaut werden.

Das Alter der Weinberge reicht von 2006 bis 1978 mit einem roten Boden von Villò, der reich an Eisenmineralien ist. Das Terroir ist einzigartig mit der Kombination aus sehr fruchtbaren Böden am Talboden und ärmeren Böden in den Hügel, Wälder, die vor den Winden schützen und der Fluss, der für perfekte Feuchtigkeitsbedingungen sorgt.

Das Motto des Önologen Alessandro Perini:
"Wein zu machen ist eine Leidenschaft, eine Lebensphilosophie, ein ständiges Träumen und Vorstellen. Aber es ist nicht einfach, Opfer sind nötig. Die Natur ist unser Reichtum, aber auch unsere größte Angst. Wer Wein macht, hat den Blick immer in die Luft gerichtet: um den Himmel im Auge zu behalten und die Aromen der Ernte zu riechen. Die besten Weine entstehen aus "Wetten" mit den Trauben, die jedes Jahr unterschiedliche Geschmacksrichtungen und Aromen offenbaren. Um Wein herzustellen und vor allem sicherzustellen, dass Ihr Wein um die Welt reist, müssen Sie so konkret sein wie die Erde und so kreativ wie die Frühlingsluft. Deshalb denke ich, dass das Wichtigste in und hinter jedem einzelnen Label die Menschen sind. Erfahrene Hände, die sich um alles kümmern, vom Weinberg bis zur Flasche, von der Traube bis zum Glas. Denn Wein ist ein Erlebnis, das erzählt werden muss."
Steckbrief
Gründung:
1897
Standort:
Villò Di Vigolzone (PC)
Besitzer/Präsident:
FBH Group
Önologe:
Alessandro Perini
Weinberge:
50 ha
Produzierte Flaschen:
300.000
Die Cantine Romagnoli wurde 1897 gegründet und befindet sich in Villò di Vigolzone, im Val Nure, etwa 20 km südlich von Piacenza. Das Unternehmen, dessen Struktur an die klassischen landwirtschaftlichen Betriebe aus der Zeit seiner Gründung, der Mitte des 19. Jahrhunderts, erinnert, wurde in den 1920er Jahren von der Familie Romagnoli gekauft.

Erst in den 1970er Jahren begann man mit der Spezialisierung auf den Weinanbau. Cantine Romagnoli entstand aus dem Traum eines visionären Unternehmers, der als erster an die Herstellung von Schaumwein nach der klassischen Methode in der Gegend von Piacenza glaubte, die schon immer mit einfachen Weinen verbunden war.

Heute belebt die gleiche Philosophie Nuova Romagnoli unter der Leitung von Alessandro Perini: ein Weingut mit einer jungen Seele, sehr aufmerksam auf die Tradition, aber mit einem großen Wunsch zu überraschen.
Steckbrief
Gründung:
1897
Standort:
Villò Di Vigolzone (PC)
Besitzer/Präsident:
FBH Group
Önologe:
Alessandro Perini
Weinberge:
50 ha
Produzierte Flaschen:
300.000
  • romagnoli
  • romagnoli
  • romagnoli
  • romagnoli
  • romagnoli
  • romagnoli
  • romagnoli
  • romagnoli
Steckbrief
Gründung:
1897
Standort:
Villò Di Vigolzone (PC)
Besitzer/Präsident:
FBH Group
Önologe:
Alessandro Perini
Weinberge:
50 ha
Produzierte Flaschen:
300.000