Hotline: +49(0)7543/95 21 86   E-Mail: info@televino.de
Televino Italiens Weine (er)leben
Erweiterte Suche Mein Konto Anmelden 0 Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €
 
 
Schriftzug umberto_cesari 

Historie

 
Historie umberto_cesari

Die Geschichte der Kellerei Umberto Cesari ist die Geschichte ihres Gründers. Umberto Cesari begnügte sich nicht damit, die historische Osteria seines Vaters in Bologna weiterzuführen; er wollte Wein nicht nur empfehlen und verkaufen. Als echter Pionier war er einer der ersten, der in der vielfach unterschätzten Region Emilia Romagna an das Potential des Sangiovese glaubte.

Mit geringen Mitteln gründete Cesari 1965 das Unternehmen: 20 ha Weinberge in den Hügeln von Castel San Pietro. Fortan widmet er sein Leben mit beharrlicher Winzerpassion seiner Produktionsphilosophie, der Valorisierung terroirtypischer Traubensorten und der Erzeugung von Sangiovese bester Qualität. Alljährlich investiert das Unternehmen 5% des Umsatzes in Recherchen und Entwicklung und arbeitet seit über 20 Jahren gemeinsam mit der landwirtschaftlichen Fakultät der Universität Bologna an qualitätsverbessernden Methoden für Rebenanbau, Laubpflege und Traubenausdünnung. Umberto Cesari hat sich damit Schritt für Schritt zu einem der wenigen romagnolischen Weinproduzenten entwickelt, die Mengen mit Qualität zu verbinden wissen.

2014 konnte die Kellerei ihr 50-jähriges Jubiläum feiern. Inzwischen leitet Gianmaria Cesari die Kellerei, wie sein Vater ein Qualitätsfanatiker, der in die Zukunft blickt und Visionen umsetzt: Den Traum vom San Giovese als terroirtypischem Spitzenwein zu verwirklichen und diesem über die Grenzen hinaus Rang und Beliebtheit zu verschaffen.