Hotline: +49(0)7543/95 21 86   E-Mail: [email protected]
Televino Italiens Weine (er)leben
Filtersuche Mein Konto Anmelden 0 Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €
 

Ca´Tullio


Weine (12)                  Auszeichnungen
 
Zurück
 
1 Glas Gambero Rosso
Refosco dal Peduncolo Rosso Friuli Venezia Giulia DOC
 
 
 [1]

CaTullio 
Refosco dal Peduncolo Rosso Friuli Venezia Giulia DOC 2020


Art.Nr. 5109 

Schon im anregend vielschichtigen Duft nach Brombeermarmelade, Vanille und Lakritz offenbart sich der elegante Körper dieser Cuvée, der sich am Gaumen harmonisch und schmackhaft entfaltet.
9,30 €
Inhalt: 0.75l (12,40 €/l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ausverkauft

WissenswertesWissenswertes: 
Refosco ist eine bodenständige rote Rebensorte, die vor allem in Friaul angebaut wird und schon in der Antike erwähnt wird. Unter den vielen Varietäten gilt die rotstielige Refosco dal Peduncolo als die edelste.
 
Anbau: 
Weinberg der Kellerei in der Ebene des Friuli – Aquileia DOC, ein Hektar Refosco sowie je 0,5 Hektar Merlot und Cabernet Sauvignon. 
Boden: 
Sandig – tonig.
 
Traubensorte: 
Refosco dal Peduncolo Rosso 60%, Cabernet Sauvignon 30% und Merlot 10%.
 
HerstellverfahrenHerstellverfahren: 
Die Lese erfolgt per Hand, traditionelle Rotweinbereitung mit 8-tägiger Mazerationszeit, Gärung im Edelstahltank mit täglichem Umwälzen, Verfeinerung in slowenischen Holzfässern sowie in Barriques französischer und amerikanischer Herkunft.
 
FarbeFarbe: 
Tiefes Rubinrot mit violetten Reflexen. 
Bukett: 
Guter Körper, in der Nase fruchtig mit einem Hauch von Lakritzenduft, Anklänge an Brombeermarmelade und Vanille, kräftige aber weiche Gerbsäure. 
Geschmack: 
Vielschichtig, langer Abgang mit Anklängen von Brombeere und Weichsel.
 
Lagerung: 
Der Wein kann noch bis zu 3-4 Jahre nach der Weinlese reifen; er sollte an einem kühlen, trockenen und dunklen Ort aufbewahrt werden. 
Serviertemperatur: 
Bei Raumtemperatur servieren (18°C) und eine Stunde vor Genuss entkorken.
 
ServiervorschlagServiervorschlag: 
Ein Wein zu allen Gängen; er präsentiert sich von seiner besten Seite zu reichhaltigeren Gerichten wie rotem Fleisch, Wildbret und reifem Käse.
 
Steckbrief

Refosco CaTullio CaTullio

Alkoholgehalt: 12,50 % Volumen
Säure: 5,10 g/l
Restzucker: 1,00 g/l
Produktion
(0,75 Liter):
 
10.000 Flaschen
Verschluß: Naturkork
Anbau: konventionell
Inhalt: 0,750 Liter
Allergenhinweis: Enthält Sulfite
Sulfit: 42 mg/l
Gesamtextrakt: 26 g/l
Hersteller: A. Agr. Ca'Tullio, I-33051 Aquileia (UD), Prodotto in Italia
Jahrgang 2020
Gambero Rosso 2023: Gambero Rosso 1 Glas

Jahrgang 2019 nicht ausgezeichnet. 
Jahrgang 2018
Gambero Rosso 2021: Gambero Rosso 2 Gläser
Dieser Wein ist sein Geld Wert. 
Ausgewogen und Schmackhaft. Die Kellerei hat hier einen würdigen Nachfolger des "Rosso Aquileia" kreiert.  
verfasst von Roland Niedermeier am 2008-12-21 22:16:54 
Weiterempfehlung: 
Preis-Leistungsverhältnis: 
Gesamturteil: 
Ja 
Gut 
Sterne
 
Hinweis: Wir überprüfen Kundenbewertungen vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben oder genutzt haben.
 
CaTullio
Die Weinkellerei Ca'Tullio befindet sich im Herzen des traditionellen Weinanbaugebietes Friuli Aquileia. Zum Weingut gehören 100 Hektar, die je zur Hälfte in Aqulieia (DOC-Gebiet Friuli Aquileia) und Sdricca di Manzano (DOC-Gebiet Colli Orientali del Friuli) liegen.

Die Kellerei Ca'Tullio ist somit als eine der wenigen Kellereien in der Lage, ausschließlich Trauben aus eigenem Anbau zu verwenden. Die Vinifizierung der typisch friulanischen Weine von Ca'Tullio erfolgt mit Hilfe fortschrittlicher Technologien und einer großen Leidenschaft und Sorgfalt für die Weinberge und die Tradition.
Steckbrief
Gründung:
1986
Standort:
Aquileia
Besitzer/Präsident:
Familie Calligaris
Önologe:
Pietro Bormida
Weinberge:
100 ha
Produzierte Flaschen:
300.000
Aquileia gehört zu den zehn bedeutendsten Städte des Römischen Reiches und ist seit der Antike durch einen überaus großzügigen Boden und die kundige Hand des Winzers zum Weinbau berufen. Durch verschiedene Funde lässt sich der Anbau von Reben und die Verarbeitung der Trauben bis in das 3. Jh. vor Chr. nachweisen.

Entstanden ist das Weingut 1986, aber das Gebäude besteht schon seit mehr als 200 Jahren und wurde früher zum Trocknen von Tabakblättern verwendet. Das Gebäude wurde 1994 renoviert, wobei es die ursprüngliche Harmonie zurückbekam. Die architektonischen Formen blieben hierbei unverändert.
Steckbrief
Gründung:
1986
Standort:
Aquileia
Besitzer/Präsident:
Familie Calligaris
Önologe:
Pietro Bormida
Weinberge:
100 ha
Produzierte Flaschen:
300.000
  • catullio
  • catullio
  • catullio
  • catullio
  • catullio
  • catullio
  • catullio
Steckbrief
Gründung:
1986
Standort:
Aquileia
Besitzer/Präsident:
Familie Calligaris
Önologe:
Pietro Bormida
Weinberge:
100 ha
Produzierte Flaschen:
300.000
 
Wird oft zusammen gekauft: 
 
Kalterersee Classico Superiore DOC
Kellerei Kaltern 
Kalterersee Classico Superiore DOC 2022
8,80 €* (11,73 €/l)
Ausverkauft

 
T Cuvée Rosso IGT
Tramin 
T Cuvée Rosso IGT 2022
8,25 €* (11,00 €/l)
 Sofort versandfertig. Lieferzeit 1-3 Werktage.


 
Bardolino DOC
Monte del Fra 
Bardolino DOC 2022
7,30 €* (9,73 €/l)
 Sofort versandfertig. Lieferzeit 1-3 Werktage.