Hotline: +49(0)7543/95 21 86   E-Mail: info@televino.de
Televino Italiens Weine (er)leben
Erweiterte Suche Mein Konto Anmelden 0 Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €
 
 
Schriftzug ferrocinto 

Historie

 
Historie ferrocinto

Die Geschichte der Tenuta Ferrocinto beginnt Mitte des 19. Jahrhunderts, als der Baron Girolamo Salituri im Jahre 1847 mit dem Bau der heute noch erhaltenen Villa begann. Die Lage der Villa war ausgesprochen strategisch gewählt – man überblickt von ihr aus das ganze Tal „Conca del Re“ (dt. Tal des Königs).

Bereits wenige Jahre später begann man, rund um die Villa Weinstöcke anzubauen. Damals schon herrschten ideale Voraussetzungen: Einerseits die besondere Bodenbeschaffenheit, charakterisiert durch den hohen Anteil an Lehm und Kalk, und andererseits ein ideales Mikroklima, gekennzeichnet durch heiße Tage und kühle Nächte.

Der Durchbruch im Weinbau gelang jedoch erst zu Beginn der Jahrtausendwende. Förderprogramme der EU ermöglichten die Neuanlage der Weinberge nach modernsten Erkenntnissen sowie den Bau einer neuen Kellerei. Außerdem konnte Tenuta Ferrocinto hochqualifizierte Önologen gewinnen, die noch heute für die Kellerei tätig sind.