Hotline: +49(0)7543/95 21 86   E-Mail: info@televino.de
Televino Italiens Weine (er)leben
Erweiterte Suche Mein Konto Anmelden 0 Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €
 
 
Schriftzug quaquarini 

Historie

 
Historie quaquarini

Die Weinbaugeschichte der Familie Quaquarini beginnt bereits im Jahre 1900 in einem malerischen Ortsteil von Canneto Pavese, ungefähr 50 Minuten von Mailand entfernt. Über drei Generationen hinweg lag und liegt bis heute das Augenmerk der Quaquarinis auf der Qualitätsverbesserung. Schon von jeher wurde jeder Arbeitsschritt kontrolliert und optimiert, auf Extravaganzen und Verkünstelungen wurde verzichtet und Wert auf autochthone Rebsorten gelegt. So entstanden Weine, die den Boden und die klimatischen Gegebenheiten des Oltrepo Pavese bestens wiederspiegeln: Vor allem Croatina, Barbera und Ughetta di Canneto.

Auch die 3. Generation, Franceso Quaquarini mit seiner Frau und seinen beiden Kindern, ist bis heute der Tradition seiner Väter treu geblieben und bewirtschaftet ausschließlich eigene Weinberge. Im Laufe der Jahre wurde das Weingut Mitglied in quasi allen Wein-relevanten Verbänden des Oltrepe Pavese. Hervorzuheben ist hier sicherlich die Mitgliedschaft im Bioverband BIOS; alle Weinberge und die Vinifizierung sind biologisch kontrolliert und zertifiziert. Quaquarini zeigt, dass sich hoher Qualitätsstandart und Nachhaltigkeit nicht widersprechen müssen!