Televino

Hotline: +49(0)7543/95 21 86   E-Mail: [email protected]
Televino Italiens Weine (er)leben
Erweiterte Suche Mein Konto Anmelden 0 Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €
 

Tramin


Weine (18)                  Auszeichnungen
 
Zurück
 
Moriz Südtirol Weissburgunder DOC
 
 

Tramin 
Moriz Südtirol Weissburgunder DOC 2020


Art.Nr. 2482 

Der Moriz präsentiert sich in grünlichen bis hellgelben Farbnuancen und betört in der Nase mit Duftnoten von Birne, Zitrus- und Trockenfrüchten, unterlegt von buttrigen Noten. Vielseiter Speisebegleiter.

12,50 €

Inhalt: 0.75l (16,67 €/l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort versandfertig. Lieferzeit 1-3 Werktage.

WissenswertesWissenswertes: 
Der Name „Moriz“ ist eine Anlehnung an den Hl. Mauritius, Schutzpatron des kleinen Weilers Söll, oberhalb von Tramin.
 
Anbau: 
Die Weinberge stehen im extremen Zusammenspiel zwischen sonnigen, vom mediterranen Klima geprägten Tagen und von kalten Fallwinden aus den umliegenden Bergen beherrschten Nachtstunden. Ertrag: 55 hl/ha. 
Boden: 
Kalk- und schotterhaltige Lehmböden.
 
Traubensorte: 
Weissburgunder.
 
HerstellverfahrenHerstellverfahren: 
Nach der händischen Lese werden die Trauben in kleinen Behältern angeliefert und anschließend schonend gepresst. Die alkoholische Gärung findet im Edelstahltank bei kontrollierter Temperatur (19°C.) statt. Die Lagerung erfolgt zum größten Teil im Stahltank. 20 % werden in großen Eichenholzfässern ohne biologischen Säureabbau ausgebaut.
 
FarbeFarbe: 
Grünlich mit hellgelben Nuancen. 
Bukett: 
Fein und fruchtig betört in der Nase mit Duftnoten von Birne, Zitrus- und Trockenfrüchten, unterlegt von buttrigen Noten. 
Geschmack: 
Frisch und saftig am Gaumen besitzt der Moriz eine angenehme Fülle, begleitet von ansprechender Mineralität. Im Abgang leicht würzig und lang anhaltend.
 
Lagerung: 
Der Wein kann noch bis zu 2-3 Jahre nach der Weinlese reifen; er sollte an einem kühlen, trockenen und dunklen Ort aufbewahrt werden. 
Serviertemperatur: 
Kalt bei 8-10°C. servieren.
 
ServiervorschlagServiervorschlag: 
Sehr vielseitiger Speisenbegleiter, ausgezeichnet zu Antipasti und perfekt zu deftigen Vorspeisen; ideal zu Gemüse, Käse, Fischspeisen und weißem Fleisch.
 
Steckbrief:
Alkoholgehalt: 13,50 % Volumen
Säure: 6,00 g/l
Restzucker: 0,70 g/l
Verschluß: Naturkork
Anbau: konventionell
Inhalt: 0,75 Liter
Allergenhinweis: Enthält Sulfite
Hersteller: Cantina Tramin, Str. del Vino 144, 39040 Termeno sulla Strada del Vino (BZ) Italien

Jahrgang 2020 noch nicht ausgezeichnet. 
Jahrgang 2019
Gambero Rosso 2021: Gambero Rosso 2 Gläser

Jahrgang 2018 nicht ausgezeichnet. 
Es wurde noch keine Bewertung abgegeben
 
Tramin
Heute umfasst die Kellerei Tramin 160 Winzerfamilien die insgesamt rund 260 Hektar bearbeiten und pflegen. Jede einzelne Flasche steht dabei für die Lebens- und Arbeitsphilosophie: Pflichtbewusstsein, Einsatz, Zuversicht und Kreativität. Im Schnitt produziert die Kellerei Tramin 1,9 Millionen Flaschen pro Jahr, die zu 70% auf dem italienischen Markt vertrieben werden, während die restlichen 30% für das Ausland bestimmt sind. Durch Zusammenarbeit Weine erschaffen, deren bestechende Harmonie die Schönheit der Landschaft widerspiegeln, ist das Leitprinzip der Kellerei Tramin.
Cantina Tramin ist ein Traum, der Wirklichkeit geworden ist und nicht bei Tagesanbruch verschwindet, sondern sich jeden Tag dank des Strebens nach Neuem und der Zukunftsgewandtheit der Kellerei erneuert.

Steckbrief

Gründung:
1898
Standort:
Tramin (BZ)
Besitzer/Präsident:
Leo Tiefenthaler (Präsident)
Önologe:
Willi Stürz
Weinberge:
260 ha
Produzierte Flaschen:
1.800.000
In einer für viele Südtiroler Weinbauern perspektivlosen Zeit gründete Christian Schrott, Pfarrer von Tramin und späterer Abgeordneter zum Parlament in Wien, 1898 die Genossenschaft Tramin, um die Zukunft vieler kleiner örtlicher Winzer zu sichern. Dank der Stärke dieser Verbindung hat sich Cantina Tramin im Laufe der Zeit zu einer der etabliertesten Genossenschaften in der Region und zu einem weltweit anerkannten Modell entwickelt.

1971 fusioniert Cantina Tramin mit der 1893 gegründeten Genossenschaft Neumarkt. Diese Verbindung vereint in einer einzigen Genossenschaft ein reiches Erbe an Traditionen und Weinbergen, darunter die prestigeträchtigen Blauburgunderlagen in Mazzon und Glen. Unter der Federführung unseres neuen Kellermeisters, Willi Stürz, wird in den 90er Jahren die Trendwende hin zu rigorosem Qualitätsdenken vollzogen:
Die Selektionslinie (heute bestehend aus Nussbaumer, Terminum, Unterebner, Stoan, Freisinger, Maglen, Urban und Loam) erblickt das Licht der Welt. Diese Weine sind das Ergebnis einer Selektion der besten Weinberge und versinnbildlichen im höchsten Ausmaß die Werte und Ziele der Genossenschaft. 2010 wird der Umbau der Kellerei abgeschlossen. Das skulpturgleiche Gebäude, ein Projekt des Südtiroler Architekten Werner Tscholl, wird zum Wahrzeichen von Tramin.

Steckbrief

Gründung:
1898
Standort:
Tramin (BZ)
Besitzer/Präsident:
Leo Tiefenthaler (Präsident)
Önologe:
Willi Stürz
Weinberge:
260 ha
Produzierte Flaschen:
1.800.000
  • tramin
  • tramin
  • tramin
  • tramin
  • tramin
  • tramin
  • tramin
  • tramin
  • tramin
  • tramin
  • tramin

Steckbrief

Gründung:
1898
Standort:
Tramin (BZ)
Besitzer/Präsident:
Leo Tiefenthaler (Präsident)
Önologe:
Willi Stürz
Weinberge:
260 ha
Produzierte Flaschen:
1.800.000
 

Wird oft zusammen gekauft:

 
 
Soave Classico DOC
Lenotti 
Soave Classico DOC 2020
5,10 € (6,80 €/l)
Ausverkauft

 
Custoza DOC
Lenotti 
Custoza DOC 2020
5,10 € (6,80 €/l)
 Sofort versandfertig. Lieferzeit 1-3 Werktage.


 
Pinot Grigio delle Venezie DOC
Lenotti 
Pinot Grigio delle Venezie DOC 2020
5,90 € (7,87 €/l)
 Sofort versandfertig. Lieferzeit 1-3 Werktage.