Hotline: +49(0)7543/95 21 86   E-Mail: info@televino.de
Televino Italiens Weine (er)leben
Erweiterte Suche Mein Konto Anmelden 0 Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €
 

Tenuta Friggiali


Weine (4)         die Kellerei         Auszeichnungen
 
Im Herzen von Montalcino, einer der eindrucksvollsten Ortschaften der nunmehr legendären Toskana, befindet sich Agricola Centolani, ein Weinanbaubetrieb mit Weltruf. Hier im Gebiet von Siena, inmitten der Mondlandschaft des Arbia-Tals und des dazu im Gegenteil so wilden und sonnigen Orcia-Tals, liegen die Weinberge des Brunello di Montalcino, eines der besten Weine auf der ganzen Welt.

Die Familie Peluso Centolani, Eigentümer des gleichnamigen Betriebes, besitzt in Montalcino zwei große Herstellungsbetriebe: das Landgut Friggiali mit dem Weinkeller und dem Sitz der Verwaltungsgebäude und das Landgut Pietranera.

Die Kellerei "L'AGRICOLA CENTOLANI" ist eine der qualifiziertesten Hersteller für den Brunello di Montalcino und den Rosso di Montalcino. Eigentümer der Kellerei sowie der nachstehend genannten Weingüter ist die Familie Peluso Centolani. Die drei Weingüter liegen auf der süd-westlichen Seite des Hügels von Montalcino, dominierend in der Ebene Argiano, mit Aussicht auf die historische Ortschaft Camigliano. Die besondere Zone Sangiovese ist gesetzlich nur in der Gemeinde Montalcino zugelassen und von der EWG anerkannt, mit dem Namen des Weinstockes Brunello di Montalcino.
In der Umgebung von Montalcino findet der Besucher die schönsten Weingärten inmitten großartiger Kultur und voller historischer Bedeutung: Die Abtei "Sant´Antimo", ein Meisterwerk der französischen gotischen Kunst in Montalcino, die "Via Francigena", die einst von Karl dem Großen und seinen Gefolgsleuten befahren wurde, das "Castello della Velona", das alte Schloss, das das ganze Tal beherrscht, und das berühmte Schloss in Poggio alle Mura, das aus dem 13. Jahrhundert stammt.

Inmitten dieser großartigen Landschaft befindet sich südwestlich von Montalcino das "Tenuta Friggiali", umrahmt von Zypressen, alten Villen und Schlössern. Die Weinberge befinden sich über der Ebene "Agiano" und werden hier nach der traditionellen Methode für die Herstellung des Brunello kultiviert.
Gründung:
1987
Standort:
Montalcino (SI)
Besitzer/Präsident:
Familie Peluso-Centolani
Önologe:
Riccardo Cotarella
Weinberge:
20 ha
Produzierte Flaschen:
130.000