Televino

Hotline: +49(0)7543/95 21 86   E-Mail: [email protected]
Televino Italiens Weine (er)leben
Erweiterte Suche Mein Konto Anmelden 0 Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €
 
VenetienVenetien
Hauptstadt:
Venedig

Einwohner:
4.900.000

Fläche:
18.391 km²

Rebfläche:
75.000 ha

Traubensorten:
Corvina, Rondinella, Molinara, Merlot und Cabernet (Rotweine); Garganega, Pinot Grigio und Trebbiano (Weisswein); Glera (Prosecco)



 

Informationen


VenetienEines der größten und auch eines der schönsten Weingebiete Italiens ist die Weinbauregion Venetien. Sie erstreckt sich in West-Ostrichtung vom Gardasee bis zum Gebiet des Piave und der lagunenreichen Küste am Golf von Venedig. In Nord-Südrichtung reicht sie von den Dolomiten über ausgedehnte Ebenen, deren Eintönigkeit durch die vulkanischen Hügellandschaften der Colli Berici und Colli Euganei unterbrochen wird, bis zu den Mündungen von Po und Tagliamento. Die auch außerhalb Italiens bekanntesten Weine kommen aus den Provinzen Verona und Treviso. Hervorzuheben sind die bekannten Rotweine Valpolicella und Bardolino, die Weißweine Soave, Bianco di Custoza und Lugana und der berühmte Prosecco. D.O.C. ist die italienische Abkürzung für "Denominazione di origine controllata" und bedeutet "Kontrollierte Ursprungsbezeichnung". Die Weine müssen aus geographisch genau abgegrenzten Anbaugebieten stammen und ganz bestimmten Produktionsvorschriften entsprechen.