Televino

Hotline: +49(0)7543/95 21 86   E-Mail: [email protected]
Televino Italiens Weine (er)leben
Erweiterte Suche Mein Konto Anmelden 0 Warenkorb
0 Artikel | 0,00 ‚ā¨
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen



1. Geltungsbereich dieser AGB

F√ľr die zwischen TELEVINO GmbH, M√ľhlesch 3, 88085 Langenargen (im Nachfolgenden: TELEVINO genannt) und dem Besteller (im Folgenden: Kunde genannt) geschlossenen Vertr√§ge gelten ausschlie√ülich die nachfolgenden Allgemeinen Gesch√§ftsbedingungen.

2. Zustandekommen des Vertrages

2.1 Unsere Warenangebote im Internet auf unsere Internetseiten ‚Äď www.televino.de - stellen kein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Ein solches Angebot wird erst mit der Online-Bestellung des Kunden √ľber das Kontaktformular oder auf Grund einer telefonischen oder in Textform erfolgenden Bestellung abgegeben. Die anschlie√üend von uns verschickte Best√§tigung des Eingangs der Bestellung stellt noch keine Annahme dieses Angebotes dar. Der Kaufvertrag kommt erst zustande mit Zugang der Auftragsbest√§tigung. Der Kunde ist an sein Angebot nicht mehr gebunden (dieses erlischt), falls wir ihm nicht binnen 5 Kalendertagen (gerechnet ab dem Eingang der Bestellung bei uns) die Annahmeerkl√§rung √ľbermittelt haben.

2.2 Ist eine dem Kunden versp√§tet zugegangene Annahmeerkl√§rung dergestalt abgesendet worden, dass sie bei regelm√§√üiger Bef√∂rderung ihm rechtzeitig zugegangen sein w√ľrde, und musste der Kunde dies erkennen, so hat er uns die Versp√§tung unverz√ľglich nach dem Empfang der Erkl√§rung anzuzeigen, sofern es nicht schon vorher geschehen ist. Verz√∂gert der Kunde die Absendung der Anzeige, so gilt die Annahme als nicht versp√§tet. Im √úbrigen gilt die versp√§tete Annahme durch uns als ein neues Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages, das der Kunde durch ausdr√ľckliche Annahmeerkl√§rung oder durch Entgegennahme der Ware annehmen kann.

2.3 Die Vertragssprache ist deutsch.

3. Bestellablauf beim Online-Shopsystem

Beachten Sie beim Kauf √ľber das Online-Shopsystem folgende Hinweise:

1. Um Artikel aus dem Warensortiment als Kunde des Onlineshops kaufen zu k√∂nnen, w√§hlen Sie Produkte aus unserem Warensortiment aus und legen diese mittels des Warenkorbbuttons in den "Warenkorb". Hierbei k√∂nnen Sei die Menge √ľber das Bedienfeld erh√∂hen oder reduzieren.

2. √úber den Button "Warenkorb" am rechten oberen Rand des Bildschirms k√∂nnen Sie jederzeit den Warenkorb aufrufen, um dort die Liefermenge der gew√ľnschten Ware zu √§ndern. Dies geschieht dadurch, dass Sie im Feld "Anzahl" die gew√ľnschte Menge eingeben und dann mit dem Button "Warenkorb aktualisieren" die Eingabe best√§tigen. Sollten Sie ein Produkt nicht mehr wollen, k√∂nnen Sie dies einfach √ľber den Button "Loeschen" aus dem Warenkorb entfernen. Sofort wird die √Ąnderung im Warenkorb angezeigt.

3. Um den Einkauf fortzusetzen, k√∂nnen Sie √ľber die Auswahlfl√§chen in der Titelleiste zu den Artikeln wechseln.

4. Wenn Sie den Auswahlvorgang abgeschlossen haben, gelangen Sie √ľber den Button "Zur Kasse" zum n√§chsten Bedienfeld.

5. Sofern Sie schon Kunde von uns sind, können Sie sich "einloggen". Falls Sie neuer Kunde sind können Sie sich "Im Shop registrieren" oder "Als Gast bestellen".

6. Um die Bestellung abzuschliessen m√ľssen Sie zun√§chst die gew√ľnschte Lieferadresse w√§hlen und die Zahlungsweise angeben. Klicken Sie √ľber den Button "Weiter" zur Bestell√ľbersicht. Dort erhalten Sie nochmals eine √úbersicht √ľber die im Warenkorb befindlichen Artikel, sowie √ľber Ihre pers√∂nlichen Daten.

7. Abschließend können Sie die Bestellung abgeben, indem Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch Anklicken des entsprechenden Feldes zur Grundlage des Vertrages machen und mit dem Button "Kostenpflichtig bestellen" ein verbindliches Angebot zum Vertragsabschluss abgeben.

TELEVINO schickt dem Kunden unverz√ľglich nach Absendung der Bestellung eine automatische Empfangsbest√§tigung per E-Mail zu, in welcher die Bestellung des Kunden noch einmal aufgef√ľhrt wird. Diese Empfangsbest√§tigung kann der Kunde auch ausdrucken. Die automatische Empfangsbest√§tigung dokumentiert lediglich, dass bei TELEVINO die Bestellung des Kunden eingegangen ist. Diese E-Mail stellt aber gerade keine Annahme des Antrages des Kunden dar. Ein Kaufvertrag kommt zwischen TELEVINO und dem Kunden erst zustande, wenn TELEVINO die Ware verschickt und/oder mit einer zweiten E-Mail die Bestellung ausdr√ľcklich best√§tigt. Die von dem Kunden get√§tigte Bestellung ist nach Absenden der Bestellung jederzeit vom Kunden einsehbar, indem der Kunde √ľber den Button "Mein Konto" seine pers√∂nlichen Daten abruft. Dort erh√§lt er unter dem Punkt "Bestellhistorie" eine exakte Auflistung der get√§tigten Bestellungen.

4. Jugendschutz

4.1. Mit Ihrer Bestellung bei TELEVINO bestätigen Sie, dass Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

4.2. Soweit nicht vollj√§hrige Personen Bestellungen unter Angabe falscher Tatsachen und/oder ohne Genehmigung ihrer sorge- bzw. vertretungsberechtigten vollj√§hrigen Verantwortlichen veranlassen, weist TELEVINO diese Vertr√§ge hiermit vorsorglich gem. ¬ß 111 BGB zur√ľck.

4.3. Der Kunde ist verpflichtet, daf√ľr Sorge zu tragen, dass nur er selbst oder von ihm zur Entgegennahme der Lieferung erm√§chtigte vollj√§hrige Personen die Warenlieferung entgegennehmen. Bei der Zustellung der Paketdienst berechtigt, einen Altersnachweis zu verlangen.

5. Preise und Zahlungsarten

5.1 Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung durch den Kunden. Alle Preise verstehen sich als Endpreise, also inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. der Sektsteuer. Zus√§tzliche Kosten f√ľr Sonderzustellungen oder Kosten, die infolge mehrmaliger Zustellversuche entstehen, werden dem Kunden in Rechnung gestellt.

5.2 Als Zahlungsarten bieten wir Ihnen derzeit folgende Möglichkeiten an:

- Zahlung per SEPA-Lastschriftverfahren
- Zahlung gegen Rechnung (Nur bei Bestandskunden)
- Zahlung per Vorauskasse
- Zahlung per Paypal

Bei Zahlung per SEPA-Lastschriftverfahren (SEPA-Basislastschrift mit COr1-Option): TELEVINO belastet Ihr Konto fr√ľhestens 2 Werktage nachdem die bestellte Ware versandt wurde. Bitte beachten Sie, dass diese Zahlart nur mit einem Girokonto bei einer deutschen Bank m√∂glich ist. Unsere Gl√§ubiger-ID-Nr. lautet: DE86ZZZ00000017724 ‚Äď die Mandatsreferenz ist Ihre Kundennummer.

5.3 Sollten Sie als Zahlungsart "Vorauskasse" gew√§hlt haben, reservieren wir die betreffende Ware nach Eingang Ihrer Bestellung f√ľr einen Zeitraum von 14 Tagen f√ľr Sie, beginnend mit dem Datum unserer Vorausrechnung. Erfolgt in diesem Zeitraum keine Zahlung, erlischt die Reservierung.

 

6. Versandkosten


Unsere Lieferung kommt per DHL,UPS oder Spedition bis zu Ihnen ins Haus. Die anteiligen Frachtkosten betragen:
 
Deutschland:
bis Warenwert 149,99 ‚ā¨ ‚ā¨ 5,90
ab 150 Euro Bestellwert frachtfrei
Versand direkt an Geschenkempf√§nger: ‚ā¨ 5,90

Die Lieferung erfolgt binnen 1-3 Werktagen. Falls erforderlich, vermerken Sie bitte in dem Feld "Anmerkungen" einen Nachbarn, der das Paket entgegen nehmen kann oder eine abweichende Lieferadresse. Eventuell anfallende Kosten und Geb√ľhren durch landesspezifische Z√∂lle und Steuern sind durch den Kunden zu tragen.

Sie erhalten nach dem Versand eine Email mit der Paketnummer, so da√ü Sie die Sendung jederzeit online unter DHL oder UPS verfolgen k√∂nnen. Bei Lieferungen per Spedition k√∂nnen Sie einen gew√ľnschten Zustelltag angeben sowie die Anlieferung auf Wunsch telefonisch avisieren lassen.

7. Lieferung

7.1 Die Lieferungen erfolgen zu den zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden Versandbedingungen an die vom Kunden angegebene Lieferadresse.

7.2 Die Lieferung erfolgt per Paketdienst oder Spedition. Die Standardlieferzeit wird mit 1-3 Werktagen angegeben, wobei eine Zustellung an Sonn- und Feiertagen ausgeschlossen wird.

7.3 Kommt der Besteller in Annahmeverzug oder verletzt er schuldhaft sonstige Mitwirkungspflichten, so ist TELEVINO dazu berechtigt, den hierdurch entstandenen Schaden, inklusive etwaiger Mehraufwendungen, ersetzt zu verlangen. Weitergehende Anspr√ľche bleiben ausdr√ľcklich vorbehalten. Ebenso geht f√ľr den Fall des Annahmeverzuges durch den Besteller die Gefahr des zuf√§lligen Untergangs oder der Verschlechterung der Sache auf den Besteller √ľber.

7.4 Sind Sie kein Verbraucher, erfolgt die Lieferung und Versendung auf Ihre Gefahr.

8. Widerrufsbelehrung

Verbraucher (§ 13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gr√ľnden diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist betr√§gt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Bef√∂rderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszu√ľben, m√ľssen Sie uns:

Televino GmbH
M√ľhlesch 3
88085 Langenargen
Tel: ++49 (0)7543/952186
Fax: ++49 (0)7543/500829
E-Mail: [email protected]

mittels einer eindeutigen Erkl√§rung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) √ľber Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie k√∂nnen daf√ľr das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung √ľber die Aus√ľbung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschlie√ülich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zus√§tzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, g√ľnstigste Standardlieferung gew√§hlt haben), unverz√ľglich und sp√§testens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zur√ľckzuzahlen, an dem die Mitteilung √ľber Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. F√ľr diese R√ľckzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der urspr√ľnglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdr√ľcklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser R√ľckzahlung Entgelte berechnet. Wir k√∂nnen die R√ľckzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zur√ľckerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zur√ľckgesandt haben, je nachdem, welches der fr√ľhere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverz√ľglich und in jedem Fall sp√§testens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns √ľber den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zur√ľckzusenden oder zu √ľbergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der R√ľcksendung der Waren. Sie m√ľssen f√ľr einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Pr√ľfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zur√ľckzuf√ľhren ist.

Ende der Widerrufsbelehrung



9. R√ľcksendemodalit√§ten

9.1 Bitte schicken Sie die Sendung nicht unfrei zur√ľck, sondern setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir veranlassen von uns aus eine kosteng√ľnstigere R√ľckholung innerhalb von 2 Werktagen. Bitte heben Sie die Quittung Ihrer R√ľcksendung als Nachweis gut auf.

9.2 Bitte vermeiden Sie Besch√§digungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte in wiederverkaufsf√§higem Zustand an uns zur√ľck. Nutzen Sie m√∂glichst die Originalverpackung zur R√ľcksendung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung f√ľr einen ausreichenden Schutz vor Transportsch√§den.

9.3 Bitte beachten Sie, dass die zuvor genannten Abs√§tze keine Voraussetzung f√ľr die wirksame Aus√ľbung des Widerrufsrechts sind. Wir streben unabh√§ngig von gesetzlichen Pflichten ein in jeder Hinsicht faires Verh√§ltnis zu Ihnen als unseren Kunden an. Wir f√§nden es daher auch fair, wenn Sie R√ľcksendungen an uns freimachen w√ľrden bzw. vor einer R√ľcksendung Kontakt mit uns aufnehmen w√ľrden, damit die R√ľcksendung f√ľr alle Beteiligten m√∂glichst unkompliziert und reibungslos abgewickelt werden kann.

   

10. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentum von TELEVINO.

 

11. Gewährleistung

11.1 Bei allen Waren und Produkten aus unserem Online-Shop bestehen gesetzliche Gew√§hrleistungsrechte. Weist das bestellte Produkt einen Mangel im Sinne des ¬ß 434 BGB auf, so kann der Besteller, wenn eine Nachbesserung der Ware nicht m√∂glich ist, die Lieferung einer mangelfreien Sache verlangen. In diesem Fall hat der Besteller das Produkt zun√§chst auf eigene Kosten an TELEVINO zur√ľckzusenden. Die R√ľcksendekosten werden jedoch seitens TELEVINO erstattet, sofern sich die Mangelhaftigkeit des Produktes best√§tigt. Stellt sich dann bei einer erneuten Lieferung erneut eine Mangelhaftigkeit des Produktes heraus, so ist der Besteller berechtigt, vom Vertrag zur√ľckzutreten oder den Kaufpreis zu mindern.

11.2 W√§hlt der Kunde wegen eines Mangels nach gescheiterter Nacherf√ľllung den R√ľcktritt vom Vertrag, steht ihm daneben kein Schadensersatzanspruch wegen des Mangels zu.

11.3 Handelt es sich bei dem Besteller um einen Unternehmer im Sinne des BGB, so ist dieser aufgrund ¬ß 377 HGB zur unverz√ľglichen M√§ngelr√ľge verpflichtet. Er muss also den Mangel unverz√ľglich nach Erhalt der Ware von TELEVINO schriftlich anzeigen. Tut er dies nicht, so ist die Geltendmachung von Gew√§hrleistungsanspr√ľchen ausgeschlossen.

 

12. Korkfehler

Weinstein und Depot sind nicht qualit√§tsmindernd und keine Grund f√ľr eine Reklamation. Korkschmecker und andere deutliche Weinfehler werden gegen Vorlage des Weines bis maximal 2 Jahre nach Kauf ersetzt.

 

13. Verpackungsverordnung

Hinweis auf Beteiligung am System der Landbell AG: Hinsichtlich der von uns erstmals in Deutschland in Verkehr gebrachten, mit Ware bef√ľllten und an private Endverbraucher abgegebenen Verkaufsverpackungen hat sich unser Unternehmen zur Sicherstellung der Erf√ľllung unserer gesetzlichen Pflichten nach ¬ß 7 VerpackG dem bundesweit t√§tigen System der Landbell AG, Mainz, angeschlossen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Landbell AG. Abrufbar unter https://easyshop.landbell.de/welcome

 

14. Bio-Zertifizierung

Die Begriffe "Bio" und "√Ėko" sind der der EU-Basisverordnung 834/2007 √ľber den √∂kologischen Landbau (EG-√Ėko-Verordnung) gesch√ľtzte Begriffe. In dieser gesetzlichen Grundlage und den zugeh√∂rigen Durchf√ľhrungsbestimmugen (VO (EG) Nr. 889/2008) sind die Standards f√ľr die Erzeugung, Verarbeitung und Vermarktung von Bio-Produkten festgelegt. Zur Sicherstellung dieser Standards muss eine Kontrolle durch eine anerkannte √Ėko-Zertifizierungsstelle nachgewiesen werden. Wir haben diese H√ľrde erfolgreich gemeistert und sind durch ABCERT zertifiziert worden.

15. Streitschlichtung

15.1 Hiermit informieren wir Sie gerne √ľber die Online Dispute Resolution (ODR) ‚Äď einer Streitschlichtungsplattform der EU. Weitere Informationen erhalten Sie unter folgendem Link: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

15.2 Gem. § 36 Abs. 1, Nr. 1 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) weisen wir darauf hin, dass wir weder bereit noch verpflichtet sind, an Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen teilzunehmen.

16. Informationen zur Vertragstextspeicherung

Der Vertragstext wird von der televino GmbH nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie erhalten nach der Bestellung aber eine E-Mail, in welcher Ihre Bestellung nochmals aufgefuŐąhrt wird.

 

17. Gerichtsstand

17.1 Handelt es sich bei dem Besteller um einen Kaufmann oder juristische Person des √∂ffentlichen Rechts, ist ausschlie√ülicher Gerichtsstand f√ľr alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverh√§ltnis das f√ľr unseren Firmensitz zust√§ndige Gericht in Tettnang.

17.2 Unabhängig hiervon sind wir in jedem Falle berechtigt, gegen unseren Kunden an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand Klage zu erheben.

17.3 Ist der Besteller hingegen Verbraucher im Sinne des BGB, so gilt Folgendes: Klagen von TELEVINO gegen den Verbraucher sind entsprechend des gesetzlichen Gerichtsstandes nach § 13 ZPO am Wohnsitz des Bestellers zu erheben.

17.4 Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wird.

Stand: März 2020