Hotline: +49(0)7543/95 21 86   E-Mail: info@televino.de
Televino Italiens Weine (er)leben
Filtersuche Mein Konto Anmelden 0 Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €
 

Maschio


Weine (7)                  Auszeichnungen
 
Zurück
 
Prosecco Rose Extra Dry Millesimato
 
 
 [1]

Maschio 
Prosecco Rose Extra Dry Millesimato 2021


Art.Nr. 1356 

Wer es zu festlichen Anlässen gerne trocken und aromatisch mag, ist mit dem Prosecco Rose aus dem Hause Maschio bestens bedient. Besticht durch seinen feinen Blumenduft und sein frisches Aroma nach Veilchen und Himbeeren.

8,90 €

Inhalt: 0.75l (11,87 €/l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort versandfertig. Lieferzeit 1-3 Werktage.

 
Anbau: 
An den Hängen der ersten Dolomitenausläufer im Norden der Provinz Treviso. 
Boden: 
Fruchtbarer Moränenboden glazialer Herkunft.
 
Traubensorte: 
Glera 90% und Pinot Nero 10%.
 
HerstellverfahrenHerstellverfahren: 
Weissweinbereitung ohne Schale für die Glera-Trauben bei kontrollierter Temperatur von 20°C. Der Pinot Nero wird für kurze Zeit in Kontakt mit den Schalen gebracht. Es folgt eine schleichende Wiedergärung in geschlossenen Behältern bei 12-14°C., wobei der Wein für kurze Zeit auf den Hefen ruht.
 
FarbeFarbe: 
Blasses Rose mit typisch kupferfarbenen Reflexen. 
Bukett: 
Fruchtig, frisch und vielschichtig mit einem Hauch von weißen Blüten, typisch für die Sorte Glera, begleitet von Noten von Veilchen und Himbeeren des Pinot Nero. 
Geschmack: 
Gut strukturiert, erinnert im Abgang an kleine rote Beeren.
 
Lagerung: 
Soll jung getrunken und an einem kühlen, trockenen und dunklen Ort aufbewahrt werden. 
Serviertemperatur: 
Gekühlt servieren (6°-8° C).
 
ServiervorschlagServiervorschlag: 
Ideal als Aperitif sowie zu leichten Vorspeisen, Risotto und hellem Fleisch sowie zu Fruchtdesserts mit Sahne.
 
Steckbrief:
Alkoholgehalt: 11,00 % Volumen
Säure: 5,40 g/l
Restzucker: 12,00 g/l
Produktion
(0,75 Liter):
 
50.000 Flaschen
Verschluß: Presskork
Anbau: konventionell
Inhalt: 0,75 Liter
Allergenhinweis: Enthält Sulfite
Sulfit: 120 mg/l
Ph-Wert: 3.20
Hersteller: Cantine Maschio, 42040 Campegine (RE), Prodotto in Italia

Jahrgang 2021 noch nicht ausgezeichnet. 
Jahrgang 2020 
Luca Maroni 2022: 94 Punkte 
I Vini di Veronelli 2022: 85 Punkte

Jahrgang 2019 nicht ausgezeichnet. 
Summerfeeling 
Fröhlicher, fruchtiger Spumante für laue Sommerabende. Wir trinken ihn gern etwas kühler, als empfohlen bei 4 Grad... 
verfasst am 2017-08-29 13:11:01 
Weiterempfehlung: 
Preis-Leistungsverhältnis: 
Gesamturteil: 
Ja 
Sehr gut 
Sterne
 
Hinweis: Wir überprüfen Kundenbewertungen vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben oder genutzt haben.
 
Maschio
Die Casa Vinicola Maschio gehört heute zu den drei größten Prosecco-Produzenten Italiens. Diesen außergewöhnlichen Erfolg verdankt die Kellerei Maschio ihrer großen Erfahrung mit Perlweinen. Seit Jahrzehnten werden bei Maschio aus der Rebsorte Glera Prosecco in den Versionen DOC und DOCG gekeltert, aus Verduzzo, Pinot, Sauvignon und Chardonnay entstehen reinsortige Frizzante-Weine.

Sehr früh erkannte man bei Maschio, dass die Grundvoraussetzung zur Herstellung von fruchtigen und frischen Perlweinen ganz frischer Traubenmost ist. Deshalb ist die Kellerei mit thermoklimatisierten Edelstahltanks ausgestattet, so dass die Trauben nach der Ernte nur sanft gepresst werden müssen und der filtrierte Most dann gekühlt gelagert werden kann. Danach entstehen die Schaumweine mit nur einem Gärvorgang, nicht mit der sonst üblichen Doppelgärung! Auch in der Abfüllung geht Maschio neue Wege. Unter absolut sterilen Bedingungen mit speziellen Füllstoffen kommt das Produkt nicht mit der Luft in Kontakt. Auf diese Weise bewahren die Frizzante- und Prosecco-Weine von Maschio in der Flasche alle Fruchtigkeit und Frische, die sie von vielen anderen Schaumweinen unterscheiden.

Es ist daher nicht verwunderlich, dass Maschio mit zu den Marktführern in Sachen Frizzante aufgestiegen ist, italienweit zwei meistverkaufte Weine produziert (Maschio Chardonnay und Maschio Pinot Rosa) und internationale Präsenz zeigt. "Wenn Sie Exzellenz und Stil in einer Flasche treffen, das Veneto in einem Schluck von Blasen, dann haben Sie einen Cavaliere Spumante in Ihrem Glas".



Steckbrief

Gründung:
1973
Standort:
Visna di Vazzola (TV)
Besitzer/Präsident:
Cantine Riunite
Önologe:
Gabriele Cescon
Weinberge:
304
Die Leidenschaft der Familie Maschio für Wein und Weinerzeugnisse ist so alt wie die Wurzeln der Weinreben auf den Hügeln der Region Venetien. Gegründet wurde die Kellerei schon 1904 von Antonio Maschio, die Geschichte der Cantine Maschio beginnt aber eigentlich in den 70-er Jahren, als sich Maschio auf die Produktion von Prosecco und Spumante konzentriert.

Und so ist die Geschichte der Cantine Maschio auch die Geschichte des Prosecco. Maschio erwies sich als Vorreiter in Sachen Technik und Produktionsmethoden und war damit nicht unwesentlich an der Erfolgsgeschichte des Prosecco in den folgenden Jahrzehnten beteiligt. Prosecco, ein Wein, der mit seinen frischen, lebendigen und leichten Noten ein neues Konsumverhalten um die Apéro-Kultur, und insbesondere um das Cocktailgetränk “Spritz” gebildet hat.

Im Jahre 2002 wurde die Cantine Maschio von der Kellerei Riunite, einem der größten Lambrusco-Hersteller übernommen. Die internationalen Kontakte von Riunite ermöglichten weiteres Wachstum, zunächst vor allem im europäischen Ausland, später auch weltweit. Selbstverständlich aber werden die Maschio-Weine weiterhin in der Casa Vinicola Maschio in Visna in der Provinz Treviso hergestellt und abgefüllt und wie selbstverständlich zeigt Maschio, dass Quantität nicht auf Kosten der Qualität erkauft werden muss.




Steckbrief

Gründung:
1973
Standort:
Visna di Vazzola (TV)
Besitzer/Präsident:
Cantine Riunite
Önologe:
Gabriele Cescon
Weinberge:
304
  • maschio
  • maschio
  • maschio
  • maschio
  • maschio

Steckbrief

Gründung:
1973
Standort:
Visna di Vazzola (TV)
Besitzer/Präsident:
Cantine Riunite
Önologe:
Gabriele Cescon
Weinberge:
304
 

Wird oft zusammen gekauft:

 
 
Lugana Sirmione Vigna Bragagna DOC
Avanzi 
Lugana Sirmione Vigna Bragagna DOC 2021
10,20 €* (13,60 €/l)
 Sofort versandfertig. Lieferzeit 1-3 Werktage.


 
Decus Lugana DOC
Lenotti 
Decus Lugana DOC 2021
10,75 €* (14,33 €/l)
 Sofort versandfertig. Lieferzeit 1-3 Werktage.


 
Aragosta Rose Vino Spumante Brut DOC
Santa Maria La Palma 
Aragosta Rose Vino Spumante Brut DOC 0
7,95 €* (10,60 €/l)
Ausverkauft